Hase verbindet - Insektenvielfalt am Fließgewässer fördern

Köcherfliegen-Monitoring hat begonnen

Im Rahmen des Projektes „HASE VERBINDET – Insektenvielfalt am Fließgewässer fördern“ wird die Köcherfliegen- und Libellenfauna im Einzugsgebiet der Hase untersucht. Vor allem an Stellen, …

Weiterlesen

Regionsübergreifendes Projekt „Hase verbindet“ bewilligt

Das Bundesamt für Naturschutz hat unseren Antrag zur Unterstützung des Projektes „Hase verbindet – Insektenvielfalt am Fließgewässer fördern“ bewilligt!
Kofinanziert wird es vom NLWKN, dem nds. Emsfonds und der NRW Stiftung. Die Landkreise Emsland, Osnabrück, Cloppenburg, Vechta, Steinfurt, die Stadt Osnabrück und die Naturschutzstiftung des Kreises Steinfurt unterstützen uns mit einem Festbetrag bei der Erbringung des Eigenanteils. Dafür danken wir ganz herzlich!